Verteilung ist gestartet

Die Verteilung von über 5500 WILDWUCHS-Fibeln ist gestartet.

Dienstag: Los ging es am Herzog Johann Gymnasium, dann weiter zur Realschule Plus und der Hunsrückschule in Simmern und anschließend zur IGS Emmelshausen.

Mittwoch: Realschule Plus Sohren ➡ IGS Kastellaun ➡ KGS Kirchberg ➡ Puricelli-Schule Rheinböllen.

Donnerstag: Die heutige Tour mit vielen bunten WILDWUCHS-Fibeln ging an den Mittelrhein: Hier schauen die Jugendlichen der Realschule Plus in Oberwesel schon mal ins Buch.
Außerdem waren wir in Boppard, und zwar am Kant Gymnasium, an der Fritz-Straßmann-Schule und an der BBS.

An den Schulen werden die WILDWUCHS-Fibeln für den berufsbildenden Unterricht eingesetzt.

Auf dem Foto freuen sich die Mädels und Jungs in Simmern über die neue Fibel – viel Spaß beim Durchblättern und natürlich viel Erfolg beim Bewerben ;-)

Scrollen