Feinwerkmechaniker (m/w)

Beschreibung

Feinwerkmechaniker/innen fertigen Produkte der Stanz-, Schnitt- und Umformtechnik sowie der Vorrichtungs- und Formenbautechnik. Ebenso stellen sie Maschinen, Geräte, Systeme und Anlagen her, die sie zudem warten und instand setzen.

Feinwerkmechaniker/innen finden in erster Linie Beschäftigung bei Herstellern von feinmechanischen und optischen Erzeugnissen, im Maschinen- und Werkzeugbau und in Betrieben, die elektrische Mess- und Kontrollinstrumente produzieren. Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung bei Wartungs- und Reparaturdiensten sowie an Hochschulen, z.B. an physikalischen Instituten.

Feinwerkmechaniker/in ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk. Die Ausbildung erfolgt in einem der Schwerpunkte: Feinmechanik, Maschinenbau, Werkzeugbau oder Zerspanungstechnik.

Quelle: http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=15145


Jetzt bewerben

Keine Ausbildungsplätze verfügbar

Bewerbungsphase

Freie Ausbildungsplätze verfügbar