Kauffrau/-mann für Büromanagement im KFZ-Gewerbe

Beschreibung

Das Tätigkeitsfeld der Bürokaufleute im Kfz-Gewerbe umfasst vorwiegend die innere Verwaltung eines Autohauses oder Kfz-Betriebes. Bürokaufleute sind die „Controller“ im Betrieb. Sie sorgen dafür, dass jederzeit eine klare Orientierung über die Lage des Betriebs zur Verfügung steht. Zahlen und Fakten über den aktuellen Stand der Dinge müssen immer griffbereit sein: Einnahmen, Ausgaben, Löhne und Gehälter. Dazu kommen Terminüberwachung, Kostenrechnen, Kalkulation und die gesamte Buchführung. Mit Kenntnissen in moderner Büro- und Kommunikationstechnik steigt man bei den vielfältigen Aufgaben durch. Die Tätigkeit fordert selbständigen Einsatz zum Beispiel auch beim Briefeschreiben oder bei der reibungslosen Abwicklung des Zahlungsverkehrs.


Jetzt bewerben

Keine Ausbildungsplätze verfügbar

Bewerbungsphase

Freie Ausbildungsplätze verfügbar