Packmitteltechnologe

Beschreibung

Packmitteltechnologen bzw. Packmitteltechnologinnen designen, entwickeln und produzieren Packmittel wie Kartonagen, Etiketten oder Taschen. Am Computer werden Vorlagen für die Verpackungen erstellt mit Konturen und Stanzformen. Ist die Vorlage am Computer fertig, wird die Produktionsmaschinen eingerichtet und der fertige Karton zusammengesteckt. Als Packmitteltechnologe werden nicht nur die gesamten Produktionsprozesse kontrolliert und der Materialfluss sicher gestellt, die fertigen Produkte werden auch auf ihre Qualität überprüft. So müssen gewisse Verpackungen beim versenden einem gewissen Druck standhalten. Und auch der umweltschonende Aspekt sollte dabei nicht aus den Augen gelassen werde. Handwerkliches geschickt, technisches Interesse und Kreativität sind hier zum Vorteil.


Jetzt bewerben

Keine Ausbildungsplätze verfügbar

Bewerbungsphase

Freie Ausbildungsplätze verfügbar