Technische/r Modellbauer/innen

Beschreibung

Technische Modellbauer/innen stellen Modelle her, die für die Einzel- und Serienfertigung z.B. von Karosserieteilen, Kunststoffgehäusen, Gießereierzeugnissen benutzt werden oder Demonstrationszwecken dienen. Bei der Fertigung wenden sie vorwiegend computergestützte Verfahren an, bearbeiten Modelle z.T. jedoch auch von Hand. Abschließend prüfen sie, ob die Modelle den Fertigungsvorgaben entsprechen.

Die Ausbildung erfolgt in einer der folgenden Fachrichtungen:

  • Technische Modellbauer/innen Fachrichtung Anschauung

    Technische Modellbauer/innen der Fachrichtung Anschauung bauen Modelle für die Präsentation von Architekturentwürfen oder Designideen, für die Fertigungsplanung oder für Schulungen und Unterricht.

    Technische Modellbauer/innen der Fachrichtung Anschauung arbeiten hauptsächlich in Betrieben des Modell- und Musterbaus. Auch in Ingenieur- und Architekturbüros können sie tätig sein
  • Technische Modellbauer/innen Fachrichtung Gießerei

    Technische Modellbauer/innen der Fachrichtung Gießerei stellen Modelle von zu gießenden Werkstücken sowie entsprechende Gießereimodelleinrichtungen oder Dauerformen her.

    Technische Modellbauer/innen der Fachrichtung Gießerei arbeiten in Gießereien und in Modell- und Formenbaubetrieben.


  • Technische Modellbauer/innen Fachrichtung Karosserie und Produktion

    Technische Modellbauer/innen der Fachrichtung Karosserie und Produktion planen und fertigen Karosserie- und Produktionsmodelle, die als Grundlage für die Fertigung dienen.

    Technische Modellbauer/innen der Fachrichtung Karosserie und Produktion arbeiten hauptsächlich in Betrieben des Modell-, Formen- und Musterbaus sowie in Gießereien und Betrieben des Automobil- und Fahrzeugbaus. Darüber hinaus können sie auch im Bereich Boots- oder Luftfahrzeugbau tätig werden.


Jetzt bewerben

Keine Ausbildungsplätze verfügbar

Bewerbungsphase

Freie Ausbildungsplätze verfügbar