CompAir

Firmenportrait

Luft ist nicht nur für den Menschen überlebenswichtig, sondern auch für viele Unternehmen. Luft kann Rohstoff oder Werkzeug sein, Medium zur Kraftübertragung oder Reinigungsmittel. Und manchmal ist sie auch unerwünscht, weil ein Vakuum benötigt wird. Für alles, was man mit Luft machen kann, ist CompAir weltweit eine der ersten Adressen. Das CompAir Werk Simmern ist einer der modernsten Produktionsstandorte für Kompressoren in Europa. Hier werden Schraubenkompressoren entwickelt und produziert, insbesondere die Verdichterstufe, das Herz des Schraubenkompressors.

 


Wir suchen

… engagierte, dynamische Jugendliche, die handwerkliches und technisches Interesse sowie räumliches Vorstellungsvermögen mitbringen. Gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch, PC-Kenntnisse (MS Office), ein freundliches Auftreten, Teamgeist und Motivation sollten vorhanden sein.

 

Wir bieten

… eine zukunftsorientierte und praxisnahe Ausbildung in einem modernen sowie internationalen Unternehmen mit eigener Lehrwerkstatt und den neuesten Techniken. Außerdem legen wir Wert auf eigenständiges Arbeiten, volle Unterstützung erhaltet Ihr durch unser geschultes Fachpersonal.


Jetzt bewerben

Keine Ausbildungsplätze verfügbar

Bewerbungsphase

Freie Ausbildungsplätze verfügbar


Wildwuchs Foto: Lea Staudt und Jana Schmidt, Auszubildende

Lea Staudt und Jana Schmidt, Auszubildende

„Wir beide haben uns dazu entschieden, eine Ausbildung bei der CompAir Drucklufttechnik  zu machen, um die Theorie in der Praxis auch umsetzen zu können. Während der Ausbildung haben wir die Möglichkeit, die verschiedensten Abteilungen kennenzulernen. Es besteht sogar die Möglichkeit, für etwa 4 Wochen am Standort in Tschechien einen Einblick zu bekommen. Außerdem dürfen wir Projekte selbstständig planen und auch durchführen. Die CompAir Drucklufttechnik bietet ein gutes Betriebsklima und fördert berufliche Weiterbildungen sowie die Verbesserung unserer Sprachkenntnisse. Zudem legt unser Unternehmen viel Wert auf globale Zusammenarbeit, kreatives Denkvermögen und bedingungslose Integrität.“

Anschrift

CompAir Drucklufttechnik – Zweigniederlassung
der Gardner Denver Deutschland GmbH

Beate Sadani

Argenthaler Str. 11
55469 Simmern

beate.sadani@SPAMPROTECTIONgardnerdenver.com
www.gardnerdenver.com