Elektroniker-Innung

Firmenportrait

Deine Zukunftschance!

Die 78 E-Innungsfachbetriebe bilden aus:

Elektroniker für Gebäudesystemintegration (m/w/d)
In diesem Beruf bekommst du Innovationen rund um intelligente Gebäudetechnik hautnah mit und trägst dazu bei, diese fester in der elektrohandwerklichen Dienstleistung zu verankern und damit die wachsende Nachfrage auf dem Markt zu bedienen.

Elektroniker für Energie- & Gebäudetechnik (m/w/d)
Wer sich für Klimaschutz, Fragen der Energieversorgung und Gebäudetechnik interessiert, ist hier richtig. Mit diesem Beruf kannst du als smarter Elektroniker deinen Kunden zu einem zukunftsorientierten Smart Home verhelfen!

Elektroniker für Automatisierungs- & Systemtechnik (m/w/d)
In diesem Beruf lernst du alles, um technische Anlagen zu programmieren, zu prüfen und zu fertigen. Dabei ist wichtig, dass du dich gerne in neue technische Abläufe und Systeme hineindenkst, um sie zu optimieren.

Informationselektroniker (m/w/d)
Wer sich für elektronische Geräte, Netzwerke und aktuelle Medien- & Netzwerktechnik interessiert, ist hier richtig. Wenn du neben Spaß an Mathe und Physik auch noch organisieren und planen kannst, ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen hast und bereit bist, Neues zu lernen, bist du hier richtig.

Elektroniker für Maschinen & Antriebstechnik (m/w/d)
Dieser Beruf verschafft dir Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit automatisierten Abläufen und Maschinen, die den Alltag und die Arbeit erleichtern. Maschinen und Geräte zu planen, zu montieren und funktionstüchtig zu machen gehört ebenso dazu wie der Umgang mit modernen Elektromotoren.


Wir bieten

3,5-jährige Ausbildung in Betrieb (Praxis) und Berufsschule (Theorie) bis zur Gesellenprüfung

Zukunftsaussichten:
Elektrotechnikermeister, Elektromaschinenbauermeister, Informationstechnikermeister, Selbständigkeit/Betriebsleiter/Ausbilder

www.e-zubis.de


Jetzt bewerben

Keine Ausbildungsplätze verfügbar

Bewerbungsphase

Freie Ausbildungsplätze verfügbar

Anschrift

Verwendung von Google Maps

Mit betätigen des Buttons stimmen Sie ausdrücklich der Nutzung von Google Maps zu.
Hierdurch werden Daten an Google übermittelt und es können von Google Cookies gesetzt werden.
Die Einstellung können Sie jederzeit über den Button Cookie-Einstellungen am unteren Bilschirmrand widerrufen.

Google Maps nutzen