HAITEC Aircraft Maintenance

Firmenportrait

HAITEC Aircraft Maintenance GmbH ist eines der führenden, unabhängigen Flugzeugwartungsunternehmen in Europa. 400 spezialisierte Mitarbeiter in unseren Niederlassungen an den Flughäfen Hahn und Erfurt sowie an Line-Maintenance-Stationen in Frankfurt, Nürnberg, Saarbrücken, Stuttgart und Lüttich betreuen mehr als 50 Kunden aus aller Welt.  
Als EASA Part 145-Unternehmen verfügt HAITEC neben dem FAA-Zertifikat der amerikanischen Luftfahrtbehörde über Zulassungen von Aruba, Aserbaidschan, Bermuda, Cayman Islands, Israel, Iran, Russland und den Vereinigten Arabischen Emiraten für alle gängigen Boeing- und Airbus-Flugzeuge sowie für Gulfstream Business Jets. Durch die Inbetriebnahme eines neuen Hangars mit A380-Kapazität am Standort Hahn und dem dadurch wachsenden Arbeitsaufkommen hat die Mitarbeiterrekrutierung eine hohe Priorität bei HAITEC.

 


Wir suchen

… motivierte Menschen, die folgendes mitbringen:

  • Begeisterung für die Luftfahrt
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Eigeninitiative
  • Zielstrebigkeit

Wir bieten

… ein zukunftsorientiertes Umfeld in einem mittelständischen Dienstleistungsunternehmen und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten mit abwechslungsreichen Aufgaben. Unser engagiertes Team, Flexibilität, Pünktlichkeit und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sind die Grundlagen unseres Erfolges.


Jetzt bewerben

Keine Ausbildungsplätze verfügbar

Bewerbungsphase

Freie Ausbildungsplätze verfügbar


Wildwuchs Foto: Antonio Marx, Auszubildender Industriekaufmann (1. Ausbildungsjahr)

Antonio Marx, Auszubildender Industriekaufmann (1. Ausbildungsjahr)

„Ich habe mich für eine Ausbildung bei HAITEC entschieden, da die HAITEC in einer der wohl beeindruckendsten Branchen tätig ist – und das mitten im schönen Hunsrück. Direkt zum Start der Ausbildung habe ich verantwortungsvolle und sehr unterschiedliche Aufgaben übertragen bekommen. Meine Arbeitskollegen und Vorgesetzten haben mich von Anfang an sehr herzlich aufgenommen und geben mir jederzeit die notwendige Unterstützung. Mein Ausbildungsplan ist sehr abwechslungsreich und ich freue mich auf die verschiedenen „Departments“, wie es hier heißt. Die Luftfahrt ist sehr international geprägt, bei HAITEC arbeiten Menschen aus über 40 Nationen. Jeden Tag lerne ich etwas Neues. In dieser Branche gibt es keine Langeweile!“


Wildwuchs Foto: Ronja Schöpf & Moritz Stettler, Auszubildende Fluggerätemechaniker

Ronja Schöpf & Moritz Stettler, Auszubildende Fluggerätemechaniker

„Die Ausbildung zum Fluggerätemechaniker bei HAITEC umfasst eine Vielzahl an verschiedenen Bereichen in der Flugzeugwartung. Neben den Grundlagen der Metallerei lernt man auch alles über die diversen Systeme im Flugzeug, wie z.B. Hydraulik, Elektrik und Triebwerke kennen. Das Verhältnis zwischen Ausbildern und Auszubildenden ist sehr familiär, was einen guten Zusammenhalt als Team schafft. Außerdem bietet die Branche viele Chancen zur Fort- und Weiterbildung. Dazu zählt z. B. das Erlangen von Prüferlizenzen (u. a. der CAT-A Lizenz).“


Anschrift

HAITEC Aircraft
Maintenance GmbH

Dennis Irmiter · Personalleiter
Tel.: 06453 50 7578

Corinna Grünewald · Stellv. Personalleiterin
Tel.: 06543 50 7506

Hangar 900
55483 Flughafen Hahn

jobs@SPAMPROTECTIONhaitec.aero
www.haitec.aero