HMT Rüffel

Firmenportrait

Seit mehr als 25 Jahren ist Blechbearbeitung unsere Mission – ob Laserschneiden, Stanzen, Biegen, Zerspanen oder Schweißen. Mit modernsten CNC-gesteuerten Anlagen und geschultem Fachpersonal fertigen wir sowohl einzelne Komponenten aus Feinblech als auch maßgeschneiderte Gehäuselösungen für die Musikindustrie sowie die Medizin-, Industrie- und IT-Technik. Unser Leistungsspektrum reicht von der Produktentwicklung über den Musterbau bis hin zur Serienfertigung und Baugruppenmontage. Unsere Oberflächenabteilung bietet mit der Pulverbeschichtungsanlage, den Lackiereinrichtungen und dem Siebdruck ein breites Spektrum der Oberflächenveredlung.

 


Wir suchen

… motivierte junge Menschen, die Spaß am Umgang mit Technik und Begeisterung für Präzision haben sowie selbstständig und teamorientiert arbeiten und bereit sind, Verantwortung zu übernehmen.

Wir bieten

… eine qualifizierte, vielseitige Ausbildung in einem modernen Familienunternehmen, Kontakt mit den neuesten Technologien der Branche und Teilnahme an zukunftsorientierten Projekten (Industrie 4.0). Wir fördern die berufliche Weiterbildung und eröffnen unseren Mitarbeitern individuelle Perspektiven.


Jetzt bewerben

Keine Ausbildungsplätze verfügbar

Bewerbungsphase

Freie Ausbildungsplätze verfügbar


Wildwuchs Foto: Leon Detzler, Auszubildender zum Konstruktionsmechaniker (3. Ausbildungsjahr)

Leon Detzler, Auszubildender zum Konstruktionsmechaniker (3. Ausbildungsjahr)

„Spaß an Technik hatte ich schon immer und ich wollte auch immer wissen, wie zum Beispiel elektronische Geräte aufgebaut sind. Bei HMT Rüffel bekam ich die Möglichkeit dazu. Da wir nicht nur Lohnfertiger sind, sondern meist aus vielen Komponenten ein fertiges Gerät produzieren, ist die Arbeit sehr abwechslungsreich. Ich kann zusätzlich zur Ausbildung die Bereiche Lackiererei, Pulverbeschichten und Gerätemontage kennenlernen und so am Ende ein fertiges Produkt in den Händen halten, welches ich vom Anfang bis zum Ende begleitet habe. Die Bearbeitung von Blechen bei HMT Rüffel ist in vielen Bereichen automatisiert. Dadurch bekomme ich zusätzlichen Einblick in die Robotertechnik. Da wir ein kleines Team sind, durfte ich bereits sehr früh auch an komplizierten Anlagen arbeiten.“


Anschrift

Verwendung von Google Maps

Mit betätigen des Buttons stimmen Sie ausdrücklich der Nutzung von Google Maps zu.
Hierdurch werden Daten an Google übermittelt und es können von Google Cookies gesetzt werden.
Die Einstellung können Sie jederzeit über den Button Cookie-Einstellungen am unteren Bilschirmrand widerrufen.

Google Maps nutzen