Provinzial Rheinland Versicherung AG

Firmenportrait

Seit ihrer Gründung 1836 ist die Provinzial Rheinland in ihrem Geschäftsgebiet zu Hause. Hier in der Region sind wir Marktführer und somit die Nr. 1.
In unseren Geschäftsstellen vor Ort bieten wir Spitzenservice zu günstigen Preisen. Spitzenservice bedeutet, bedarfs- und situationsgerechte Lösungen individuell für den Kunden zu finden und im Schadensfall helfend zur Seite zu stehen.


Wir suchen

… selbständige und verantwortungsbewusste junge Leute, die Spaß am Umgang mit Menschen haben und sich einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag mit immer wieder neuen Aufgaben wünschen.

Wir bieten

… beste Aussichten für deine Karriere mit Übernahme- und Karrierechancen. Du lernst von engagierten Ausbildern, arbeitest in einem tollen Team und wirst hervorragend betreut.


Jetzt bewerben

Keine Ausbildungsplätze verfügbar

Bewerbungsphase

Freie Ausbildungsplätze verfügbar


Wildwuchs Foto: Alexander (20), Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (2. Ausbildungsjahr)

Alexander (20), Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (2. Ausbildungsjahr)

„Bisher habe ich erlebt, wie es ist, wenn man voll im Arbeitsleben steht. Viele Eindrücke durch viele Kontakte mit Menschen gehören immer dazu. Man lernt viele neue Leute kennen. Einerseits betrifft dies Kolleginnen und Kollegen, aber auch Kunden bei Terminen. Durch die Ausbildung hier kann ich optimal Freunde, Familie, Hobbies und Beruf miteinander verbinden.
Der Umgang mit Kunden macht mir persönlich am meisten Spaß. Ich habe meinen Ausbildungsplatz über das Azubi Speeddating in der Höheren Handelsschule gefunden, da dort die Provinzial vorstellig war. Mir wurde oft gesagt, dass ich gut mit Menschen umgehen kann und sehr kontaktfreudig bin und somit wenig Scheu davor habe, auf neue Leute zuzugehen.
So habe ich mir gedacht, dieser Beruf könnte was für mich sein. Ich bewarb mich in der Geschäftsstelle vor Ort und stellte mich vor. Da ich anscheinend im Gespräch überzeugen konnte, bekam ich einen sogenannten „Recall Zettel“ und eine Einladung zum Assessment-Center. Dort musste ich verschiedenste Aufgaben lösen, vom Bruchrechnen bis zum Verkaufsgespräch für ein Produkt. Da ich auch dort überzeugen konnte, wurde mir ein Ausbildungsplatz angeboten. Diesen nahm ich mit Vergnügen an und nun komme ich schon bald ins zweite Ausbildungsjahr.

Mein Tipp für euch: Seid euch im Klaren darüber, dass ihr viel selbständig arbeiten dürft und es auch mal etwas später als 17 Uhr werden kann. Wenn euch das nichts ausmacht und ihr freundlich, aufgeschlossen, kontaktfreudig und zielstrebig seid, ist dieser Beruf genau das Richtige für euch.“

Anschrift

Provinzial Rheinland Versicherung AG
Arno Jung

Industriestraße 38
55543 Bad Kreuznach
Tel.: 0671 88905-0

arno.jung@SPAMPROTECTIONprovinzial.com
ausbildung.provinzial.com