Scherer Automobil Holding

Firmenportrait

Um bei Scherer zu arbeiten, muss niemand ein Petrolhead sein – auch wenn zur Gruppe 32 Autohäuser an 20 Standorten in Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern und Baden-Württemberg sowie drei Tankstellen in Simmern und Kastellaun gehören. Das Unternehmen mit mehr als 1.900 Mitarbeitern braucht eine zentrale Stelle an der Spitze. Ein Headquarter sozusagen, das wichtige Aufgaben für die Autohäuser übernimmt. Das sind wir: die Scherer Automobil Holding in Simmern.

Wir übernehmen den zentralen Einkauf, das Qualitätsmanagement, die Steuerung des Vertriebs sowie des After-Sales-Geschäfts und die Großkundenbetreuung. Ein weiterer Bereich ist die Zentraldisposition. Und genau hier brauchen wir Unterstützung. Wir suchen Auszubildende für den Beruf des Kaufmanns/ der Kauffrau für Büromanagement. Ihre Aufgabe ist es, sich gemeinsam mit den erfahrenen Kolleginnen und Kollegen um die kaufmännische Abwicklung der Neuwagenbestellungen für alle Autohäuser der Scherer Gruppe zu kümmern – ab dem Zeitpunkt der Unterschrift durch den Kunden bis hin zur Rechnungsstellung bei der Auslieferung. In unserer Zentraldisposition geht es folglich um das große Ganze in einer Autohausgruppe. Ein echt vielseitiger Job.


Wir suchen

… teamfähige, betriebswirtschaftlich denkende Menschen mit Organisationstalent und guten bis sehr guten schulischen Leistungen, die motiviert an ihre Aufgabenbereiche herangehen.

Wir bieten

… ein interessantes und abwechslungsreiches Betätigungsfeld mit eigenverantwortlichem Arbeiten vom ersten Tag an. Von der Schule direkt in eine qualifizierte Ausbildung – die Scherer Automobil Holding macht es möglich.


Jetzt bewerben

Keine Ausbildungsplätze verfügbar

Bewerbungsphase

Freie Ausbildungsplätze verfügbar


Wildwuchs Foto: Natascha Simon, Zentraldisposition Teamleiterin Audi

Natascha Simon, Zentraldisposition Teamleiterin Audi

„Meine Karriere startete mit einer Ausbildung zur Bürokauffrau in Mayen, in deren Verlauf ich viele verschiedene Bereiche des Autohauses kennenlernte. Dabei entdeckte ich mein Herz für die Neuwagendisposition.
Als Disponentin arbeitete ich zunächst im Autohaus Scherer in Mayen. Im Jahr 2010 wechselte ich nach Simmern in die Zentraldisposition der Scherer Gruppe und zog in den Hunsrück, wo ich sehr gerne lebe und arbeite.
2017 stieg ich zur Teamleiterin auf. Zusammen mit fünf Kolleginnen und Kollegen kümmere ich mich um die Marke Audi. Das Arbeiten im Team macht mir viel Spaß – der menschliche Umgang miteinander und die Vielfalt an Aufgaben bestätigen mich täglich in meiner Entscheidung für diesen Beruf und für die Automobilbranche.“

Anschrift

Scherer Automobil Holding GmbH & Co. KG

Koblenzer Str. 103
55469 Simmern
Tel.: 06761 834-0

bewerbung@SPAMPROTECTIONscherer-gruppe.de
www.scherer-gruppe.de