Schmiedel e.V.

Firmenportrait

Der Schmiedel e. V. ist historischer Kern und Dach eines modernen diakonischen Dienstleistungsunternehmens. Mit rund 230 Beschäftigten und 20 Ausbildungsplätzen sind wir ein attraktiver sozialer Arbeitgeber in der Region Rhein/Hunsrück. Das Julius-Reuß-Zentrum in Kastellaun unterstützt erwachsene Menschen mit intellektuellen und Mehrfachbeeinträchtigungen, selbstbestimmt und mittendrin zu leben. Die Kinder-, Jugend- und Familienhilfe bietet jungen Menschen und ihren Eltern in schwierigen Situationen einen Lebensraum, der sich an ihren individuellen Bedürfnissen orientiert. Im Evangelischen Bildungszentrum erhalten Jugendliche besondere schulische und berufliche Förderung, um sich für die Arbeitswelt zu qualifizieren. Ähnlich vielfältig wie die Hilfsangebote sind auch die Berufsmöglichkeiten, die wir dir als diakonischer Arbeitgeber anbieten können.


Wir suchen

… engagierte, empathische und zuverlässige Teamplayer, die Freude am Umgang mit Menschen haben und ein gewisses Organisationstalent mitbringen.

Wir bieten

… dir einen interessanten Arbeitsplatz mit der Möglichkeit zu selbstständigen und eigenverantwortlichen Tätigkeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld.


Jetzt bewerben

Keine Ausbildungsplätze verfügbar

Bewerbungsphase

Freie Ausbildungsplätze verfügbar


Wildwuchs Foto: Chaline Schäfer, Auszubildende Heilerziehungspflegerin (2. Ausbildungsjahr)

Chaline Schäfer, Auszubildende Heilerziehungspflegerin (2. Ausbildungsjahr)

„Meine Ausbildung zur Heil-erziehungspflegerin absolviere ich im Julius-Reuß-Zentrum, der evangelischen Behindertenhilfe des Schmiedel. Bei uns werden Menschen mit Beeinträchtigungen in allen Lebensbereichen begleitet und unterstützt.

Es bereitet mir große Freude, die hier lebenden Menschen in der Lebenswelt ‚Wohnen′ zu begleiten und das Zusammenleben der individuellen Persönlichkeiten mitzugestalten. Trotz Routinen ist kein Tag wie der andere und die Arbeit mit Menschen ist super abwechslungsreich. Besonders gut gefällt mir dabei die kreative und selbstständige Arbeit. Sei es bei der Gestaltung von Freizeitaktivitäten oder beim Erledigen der Alltagsaufgaben. Vom kreativen Gestalten über Bewegung, Kommunikation und Beziehungen zu anderen, Körperhygiene bis hin zum Kochen und Aufräumen ist alles dabei. Und das Schönste daran ist, die vielfältigen Interessen der Menschen werden immer eingebunden und der Entwicklung sind keine Grenzen gesetzt.

Ich freue mich auf viele weitere Jahre in der Arbeit als Heilerziehungspflegerin.“

Anschrift

Schmiedel e. V.
Viola Philippi

Schmiedel 16
55469 Nannhausen
Tel.: 06761 838-126

bewerbung@SPAMPROTECTIONschmiedel.de
www.schmiedel.de