Wust & Sohn GmbH & Co. KG

Firmenportrait

Ohne Straßen und Wege können wir uns nicht vorwärts bewegen. Straßen sind notwendig, damit wir zu Arbeit, zur Schule oder auch zum Fußball kommen. Gerade wir im Hunsrück wissen das. Aber auch das, was sich unterhalb der Straßen befindet – Kanäle, Gas, Strom und vor allem Datenleitungen – ist überlebenswichtig für unsere Wirtschaft.
Wir von Wust & Sohn bauen seit über 60 Jahren vom kleinen Feldweg bis zur vierspurigen Bundesstraße nahezu alles, was direkt auf und mehrere Meter unterhalb der Erdoberfläche liegt. Dabei setzen wir große und hochmoderne, zum Teil satellitengesteuerte Maschinen ein und natürlich packen wir auch von Hand an. Unser Firmensitz ist in Simmern, unsere Baustellen befinden sich in Rheinland-Pfalz und im südlichen Hessen.


Wir suchen

… dich, wenn du

  • handwerklich geschickt bist   
  • körperlich anpacken kannst
  • gerne im Freien arbeitest
  • Spaß am Umgang mit Maschinen hast
  • abends sehen willst, was du tagsüber geschafft hast

Wir bieten

  • spannende Projekte in verschiedenen Bereichen (Straßenbau, Erdbau, Kanalbau) 
  • vielfältigste Entwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung. Sei es als Baumaschinenführer, als Polier, der auf der Baustelle die Führung übernimmt oder im Rahmen einer technischen Laufbahn im Büro
  • umfangreiche Unterstützung durch erfahrene und hilfsbereite Mitarbeiter

Im Übrigen verdienst du im Bau bereits im 2. Lehrjahr € 1.200,– im Monat, im 3. Lehrjahr sogar € 1.475,–!


Jetzt bewerben

Keine Ausbildungsplätze verfügbar

Bewerbungsphase

Freie Ausbildungsplätze verfügbar


Wildwuchs Foto: Tobias Caspers, Dualer Student

Tobias Caspers, Dualer Student

„Mein Name ist Tobias Caspers. Nach meinem Abitur 2017 habe ich bei der Firma Wust & Sohn ein duales Studium zum Bauingenieur begonnen.
Von Anfang an haben mir das angenehme Klima und der Umgang mit meinen Kolleginnen und Kollegen in dem familiengeführten Betrieb sehr gut gefallen. Besonders die Hilfsbereitschaft und Unterstützung, die ich hier erfahre, finde ich großartig. Es gefällt mir sehr gut, dass ich neben meinem Studium schon praktische Einblicke bekomme und vieles selbstständig erledigen darf. So habe ich öfters die Gelegenheit, mit auf verschiedene Baustellen zu fahren, um dort den Bauleiter aktiv zu unterstützen.“

Wildwuchs Foto: Nico Stütz, Auszubildender Straßenbauer (3. Ausbildungsjahr)

Nico Stütz, Auszubildender Straßenbauer (3. Ausbildungsjahr)

„Derzeit stehe ich kurz vor meiner Abschlussprüfung zum Straßenbauer und freue mich, auch nach meiner Ausbildung weiterhin bei Wust & Sohn in einem regulären Arbeitsverhältnis weiterarbeiten zu dürfen. Während den drei Jahren haben mir besonders die abwechslungsreiche Arbeit, das gute Arbeitsklima und die freundlichen Kollegen gefallen. Die perfekten Arbeitsvoraussetzungen hatte ich durch moderne Arbeitsmaschinen und die direkte Hilfe bei Problemen aller Art. Ich bin froh, dass ich meine Ausbildung bei Wust & Sohn machen durfte und freue mich schon auf weitere spannende Aufgaben.“

Anschrift

Wust & Sohn GmbH & Co. KG
Christopher Wust

Koblenzer Str. 101
55469 Simmern